3o.o3.o7

lass schrift eine welt konstruieren, fern der realität und als essenz dieser selbst. halt- und konturlos, als bollwerk aus gefühl und handlung, frei schwebend. eine zur unkenntlichkeit bereinigte welt als seelenspiegel der realität, die damit ihr innerstes im kern offen legt.

23.4.07 13:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de